top of page

Frühlingserwachen


Frühlingsluft auf den värmländischen Höhen - und frühlingsfrisch empfängt Sie dieses schöne Schwedenhaus, in dem ein typischer Stil unverfälscht erhalten wurde.



Die absolute Alleinlage auf einer Lichtung mit herrlichen Ausblicken über Wälder und Berge, nur 500 Meter vom See Busken entfernt, macht das Anwesen zusätzlich reizvoll.


Geräumige helle Diele mit Treppenaufgang


Das Haus bietet eine großzügige neuwertige Küche, neue Geräte in charmanter Kombination mit einem alten Holzofen. Sie bietet auch einen Eßplatz.



Das Wohnzimmer hat ebenfalls einen wärmenden Holzofen. Außerdem gibt es im Erdgeschoß einen Schlafraum.



Das Dachgeschoß hat eine offene Aufteilung mit Wohn- und Schlafbereich. Auch hier gibt es einen Holzofen.



Das Haus hat durchgehend schöne Holzdielenböden.



Das Stallgebäude mit vielen Möglichkeiten der Nutzung als Unterstand für Tiere, Werkstatt und Holzlager hat außerdem eine Trockentoilette.



Es gibt z.Zt. kein fließendes Wasser im Haus, jedoch einen Wasserbrunnen, der nur 5 m vom Haus entfernt ist.





Betriebskosten gem. Angaben des Verkäufers auf Basis eigener Gewohnheiten.

Elektrizität. 4800 kr

Wasser/Abwasser ./.

Wegpflege 1737 kr

Müllabfuhr. 650 kr

Versicherung. 2112 kr

Schornsteinfeger. 1000 kr

Grundsteuer. 1095 kr


Besichtigung auch digital!

Digitale Besichtigung am 9. Mai mit Voranmeldung.

Besichtigung vor Ort am 9. Mai mit Voranmeldung.

Sie erreichen uns

telefonisch Inga-Nord-Immobilien 0162 4009884

per mail gauter@inga-nord.de


Gern beantworten wir Ihre Fragen.


Bieterverfahren

Dank der günstigen Kursentwicklung können wir Ihnen Immobilien z.Zt. günstig anbieten. Bei beliebten Objekten wird es jedoch nach der Besichtigung ein Bieterverfahren geben. Meist bekommt der Meistbietende den Zuschlag, jedoch entscheidet allein der Verkäufer, wer das Objekt kaufen kann.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch hier beratend zur Seite.



Die Lage


Das nordöstliche Värmland

Hier befinden sich die Orte Hagfors mit voller Infrastruktur sowie Ekshärad am Klarälven mit einer sehenswerten Kirche. Hagfors ist ein reges Zentrum für die dünn besiedelte Umgebung mit Schulen, Supermärkten, Fachgeschäften, Restaurants und vielem mehr. Hier in der Ortsrandlage mit Seeanschluß bieten sich beste Möglichkeiten, sowohl den Alltag mit Beruf und Schule zu gestalten als auch ein freies Leben in der Natur zu genießen. Sowohl Haus als auch der Garten bieten reichlich Platz für gesellige Zusammenkünfte.

Das nordöstliche Värmland ist ein Traum für Individualisten. Die Landschaft ist geprägt von dem majestätisch dahinfließenden Klarälven, der das Schmelzwasser aus den norwegischen und schwedischen Gebirgsregionen nach Süden zum Vänernsee führt. Hier zu schwimmen ist pure Erfrischung, aber es bieten sich endlos viele Waldseen an, die es zu entdecken gilt. Überall kann man vortrefflich angeln, rudern, Pilze und Beeren sammeln oder die Wildtiere des Nordens treffen.

Dabei vergißt man ganz, daß man auf den Fernstraßen schnell in Karlstad oder Oslo ist, auch Göteborg ist nur 4 Stunden entfernt. Also gibt es reichlich Möglichkeiten, innerhalb von 1 bis zu 4 Stunden ab Fähre oder Airport hier mitten in der Wildmark zu landen.

1.395 Ansichten

Comments


6037D2FA-03CB-4CFE-89F7-C9C2381CD2D4.jpe

"Wohnen wo das Glück zuhause ist"

bottom of page