Helle Freude im Tal des Klarälven



In Bilderbuchlage auf der westlichen Seite des Flusses, nur einen Steinwurf davon entfernt, befindet sich das schmucke Häuschen.



Es bietet Platz für die Familie, sowohl in Ferienzeiten als auch für immer.



Mit einer schön renovierten Küche, einem Wohnraum mit Kaminofen, einem Duschbad mit Warmwasserboiler und herrlichen Sitzplätzen in der Natur sind Sie hier auf jeden Fall bestens gerüstet.



Es gibt ein in Duschbad und drei Schlafzimmer, von denen eines früher als Küche im Obergeschoß genutzt wurde. Eines der Schlafzimmer befindet sich im Erdgeschoß.



Ein Keller mit Zugang von außen bietet viel Stauraum ebenso wie das Stallgebäude. Inventar und vorhandenes Brennholz ist inbegriffen.


Betriebskosten Betriebskosten gem. Angaben des Verkäufers auf Basis eigener Gewohnheiten (Sommerhaus) Elektrizität. 5928 kr Wasser/Abwasser 4057 kr Müllabfuhr. 832 kr Versicherung. 2233 kr Schornsteinfeger. 403 kr

Grundsteuer. 2310 kr


Besichtigung auch digital! Eine Besichtigung wird hier am 21. April und am 28. April angeboten. Bitte melden Sie sich an, wenn Sie diesen Besichtigungstermin oder einen anderen Termin wahrnehmen möchten. Ebenfalls, jedoch nur am 21. April können Sie hier an einer digitalen Besichtigung teilnehmen, bei der Sie durch Haus und Garten geführt werden und auch live Fragen stellen können. Für beide Besichtigungstermine ist eine Anmeldung erforderlich. Sie erreichen uns telefonisch Inga-Nord-Immobilien 0162 4009884 per mail gauter@inga-nord.de Gern beantworten wir Ihre Fragen.

Bieterverfahren Dank der günstigen Kursentwicklung können wir Ihnen Immobilien z.Zt. günstig anbieten. Bei beliebten Objekten wird es jedoch nach der Besichtigung ein Bieterverfahren geben. Meist bekommt der Meistbietende den Zuschlag, jedoch entscheidet allein der Verkäufer, wer das Objekt kaufen kann. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch hier beratend zur Seite.


Die Lage

Klarälven Nordvärmland



Hier lockt die Nähe zu Wassersport und zu renommierten Skigebieten! Nur 20 Minuten sind es bis zur Skilodge Branäs.

Das nördliche Värmland ist ein Traum für Individualisten. Die Landschaft ist geprägt von dem majestätisch dahinfließenden Klarälven, der das Schmelzwasser aus den norwegischen und schwedischen Gebirgsregionen nach Süden zum Vänernsee führt. Hier zu schwimmen ist pure Erfrischung, aber es bieten sich endlos viele Waldseen an, die es zu entdecken gilt. Überall kann man vortrefflich angeln, rudern, Pilze und Beeren sammeln oder die Wildtiere des Nordens treffen. Dabei vergißt man ganz, daß man auf den Fernstraßen schnell in Karlstad oder Oslo ist, auch Göteborg ist nur 4 Stunden entfernt. Also gibt es reichlich Möglichkeiten, innerhalb von 1 bis zu 4 Stunden ab Fähre oder Airport hier mitten in der Wildmark zu landen.


184 Ansichten
6037D2FA-03CB-4CFE-89F7-C9C2381CD2D4.jpe

"Wohnen wo das Glück zuhause ist"