Landliebe


Hier finden Sie sich mitten in einer Bullerbü-Idylle wie aus dem Bilderbuch.



Ankommen und die Zeit steht still.


Der schöne Hof hat viele liebevolle Details bewahrt, die Tradition geht bis zum Jahr 1850 zurück. Vieles blieb erhalten, einiges wurde erneuert.


Ein gediegenes Heim mit schönen Holzböden und Decken, einer großen einladenden Diele und einer Speisekammer.


Wo es sinnvoll erschien, ist man mit der Zeit gegangen und hat heute den modernen Standard mit Erdwärmeheizung und Glasfaserkabel. Auch ein Dreikammer-Ablauf mit Infiltrationsbett entspricht dem heutigen Standard.


Die Küche hat schöne Einbauschränke, ihr Stolz ist der Holzofen mit Backfach und tradiotioneller Abzugsschürze. Man hat von hier sowohl Zugang zur Speisekammer als auch in den Garten.



Das große heimelige Wohnzimmer hat Platz sogar für eine Schlafecke.



Schlafzimmer im Erdgeschoß




Bad mit Dusche und Waschmaschine.




Im nicht isolierten Dachgeschoß befindet sich ein großer Schlafraum für den Sommer. Hier sorgt ein Kaminfeuer für Wärme. Ein weiterer Raum birgt Platzreserve, er ist noch nicht ausgebaut. Auch hier kann ein Ofen angeschlossen werden.


Großzügige Diele und Wohn-Esszimmer


Grundrisse




Besichtigungen finden nur mit Voranmeldung am 31. Mai statt.

Online-Besichtigung am 25. Mai. Buchung ab sofort möglich.


Die Lage

Das idyllische Kirchdorf Västra Ämtervik erstreckt sich östlich der E45 in lockerer Besiedelung bis hinunter zum Frykensee. Mit hübschen Häusern und altem Baumbestand strahlt dieser Ort eine Beschaulichkeit aus, die zum Verweilen einlädt...und gern verweilt man hier in der Tat im Sillegarden, einem historischen Herrenhaus mit einem der besten Restaurant des Värmlandes. Regelmäßige Kunstausstellungen und die Kombination von guter Küche mit herrschaftlichem Ambiente ziehen immer wieder Ausflügler an, die auch gern den Badeplatz nutzen, der ein paar Schritte entfernt am Frykensee liegt.

Hier, nur 30 Autominuten nördlich von Karlstad und 5 Minuten von der quirligen Kleinstadt Sunne entfernt, geniessen Sie zugleich die heitere schwedische Atmosphäre und das große Angebot an Kunst, Kultur und Sport.

Wandeln Sie auf den Spuren von Selma Lagerlöf. Es gehört nicht viel Phantasie dazu, Nils Holgersson auf der Wildgans fliegen zu sehen. Im Rottnerospark begegnen Ihnen die Figuren und die historischen Wirkungsstätten aus den berühmten Romanen. Gleich gegenüber, auf der anderen Seeseite, können Sie Selma Lagerlöfs Elternhaus Marbacka besuchen.

Auf dem Weg nach Sunne fahren Sie am 18-Loch-Golfplatz entlang, der wegen seiner wunderschönen Lage weit über Schwedens Grenzen hinweg berühmt ist. Mit seinen hervorragenden Anlagen zieht Sunne Skisportler ebenso wie Wassersportler an.

Sunne gehört mit einer kompletten Infrastruktur zu den regional bedeutendsten Orten.


178 Ansichten
6037D2FA-03CB-4CFE-89F7-C9C2381CD2D4.jpe

"Wohnen wo das Glück zuhause ist"