Meilenweite Sicht für Jäger

Oder einfach nur für Genießer und Freunde des ungestörten Horizontes - hier an der Grenze zu Norwegen haben Sie Jagdrecht auf Ihren eigenen 3 Hektar und im VVO Järpliden.




Einfaches Haus mit dem notwendigen Komfort: Wasser aus tiefgebohrtem Brunnen, Abwasser, Stromversorgung. Darüber hinaus steckt hier Potential, zumal im Weg bereits das Glasfaserkabel wartet, Sie von hier aus mit der Welt zu verbinden.



Das unterkellerte Haus hat eine freundliche Küche mit schönem Holzofen.


Im Dachgeschoß befindet sich eine Wohndiele und zwei Schlafzimmer.

Die Heizung und Wirtschaftsräume sind im Keller untergebracht.



Außenbereich mit Zufahrt und Stallgebäuden sowie Garage




Die Lage



Das nördliche Värmland ist ein Traum für Individualisten.

Genießen Sie hier die Abgelegenheit der Finnenwälder und der stillen Waldseen. Innerhalb einer Viertelstunde erreichen Sie einen Lebensmittelmarkt und in einer halben Stunde können Sie mitten im Skizirkus von Branäs sein. Hier ist die Landschaft geprägt von dem majestätisch dahinfließenden Klarälven, der das Schmelzwasser aus den norwegischen und schwedischen Gebirgsregionen nach Süden zum Vänernsee führt. Zum Schwimmen und Kanu fahren bieten sich endlos viele Waldseen an, die es zu entdecken gilt. Überall kann man vortrefflich angeln, rudern, Pilze und Beeren sammeln oder die Wildtiere des Nordens treffen.

Dabei vergißt man ganz, daß man auf den Fernstraßen schnell in Karlstad oder Oslo ist, auch Göteborg ist nur 4 Stunden entfernt. Also gibt es reichlich Möglichkeiten, innerhalb von 1 bis zu 4 Stunden ab Fähre oder Airport hier mitten in der Wildmark zu landen


200 Ansichten
6037D2FA-03CB-4CFE-89F7-C9C2381CD2D4.jpe

"Wohnen wo das Glück zuhause ist"