Sommerglück

Einladung zum Genießen:


Schnell noch den Sommertraum erfüllen: In einer fantastischen Landschaft direkt an einem kleinen See, umgeben von vielen großen Seen, befindet sich das Haus in einer ganz besonderen Lage.



Selten gibt es eine solche Seeidylle, ausgestattet mit Stromversorgung, sodaß Ihnen alle elektrischen Küchengeräte, Warmwasserboiler und Lichtquellen zur Verfügung stehen.


Der Wohnbereich bildet eine Einheit mit Essecke und Küche, außerdem gibt es ein gemütliches Schlafzimmer.



Fließendes Wasser aus eigener Quelle versorgt Sie im Sommer, es gibt ein Bad mit Waschbecken und Komposttoilette. Keine Abwasserentsorgung. Ein Septiktank könnte installiert werden.



Die offene Raumlösung und die Ausgänge zur verglasten Veranda und weiter zu den Holzdecks, die bis fast ans Wasser führen, schaffen eine schöne Ferienatmosphäre.


Hinter den Bäumen warten weitere Seen…



Außerdem gibt es einen Erdkeller und einen Schuppen.

Betriebskosten

Betriebskosten gem. Angaben des Verkäufers auf Basis eigener Gewohnheiten. Elektrizität. 20000 kr Müllabfuhr. 1100 kr Versicherung. 2500 kr Grundsteuer. 98 kr

Besichtigung auch digital!

Eine Besichtigung wird hier am 1. Juni angeboten. Bitte melden Sie sich an, wenn Sie diesen Besichtigungstermin oder einen anderen Termin wahrnehmen möchten. Ebenfalls am 1. Juni können Sie hier an einer digitalen Besichtigung teilnehmen, bei der Sie durch Haus und Garten geführt werden und auch live Fragen stellen können. Für beide Besichtigungstermine ist eine Anmeldung erforderlich. Sie erreichen uns telefonisch Inga-Nord-Immobilien 0162 4009884 per mail gauter@inga-nord.de Gern beantworten wir Ihre Fragen.

Bieterverfahren

Dank der günstigen Kursentwicklung können wir Ihnen Immobilien z.Zt. günstig anbieten. Bei beliebten Objekten wird es jedoch nach der Besichtigung ein Bieterverfahren geben. Meist bekommt der Meistbietende den Zuschlag, jedoch entscheidet allein der Verkäufer, wer das Objekt kaufen kann. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch hier beratend zur Seite.



Die Lage


Das nordöstliche Värmland


Hier befinden sich die Orte Hagfors mit voller Infrastruktur sowie Ekshärad am Klarälven mit einer sehenswerten Kirche. Der Ort ist ein Zentrum für die dünn besiedelte Umgebung mit Schule, Supermärkten, Fachgeschäften, Restaurants und einem Skihang. Das nordöstliche Värmland ist ein Traum für Individualisten. Die Landschaft ist geprägt von dem majestätisch dahinfließenden Klarälven, der das Schmelzwasser aus den norwegischen und schwedischen Gebirgsregionen nach Süden zum Vänernsee führt. Hier zu schwimmen ist pure Erfrischung, aber es bieten sich endlos viele Waldseen an, die es zu entdecken gilt. Überall kann man vortrefflich angeln, rudern, Pilze und Beeren sammeln oder die Wildtiere des Nordens treffen. Dabei vergißt man ganz, daß man auf den Fernstraßen schnell in Karlstad oder Oslo ist, auch Göteborg ist nur 4 Stunden entfernt. Also gibt es reichlich Möglichkeiten, innerhalb von 1 bis zu 4 Stunden ab Fähre oder Airport hier mitten in der Wildmark zu landen.

650 Ansichten
6037D2FA-03CB-4CFE-89F7-C9C2381CD2D4.jpe

"Wohnen wo das Glück zuhause ist"