Mit Jagdrecht und Seeblick


Auf einem schönen Grundstück mit Seepanorama steht das Gebäudeensemble, zu dem das Wohnhaus, die großen Stallungen und ein Erdkeller gehört.


Ruhig, dennoch nicht abgelegen, erreichen Sie zu jeder Jahreszeit schnell Ihr Zuhause.



Das Haus betreten Sie über den überdachten Eingangsbereich, der zugleich eine schöne Veranda bildet.


Im Erdgeschoß befindet sich die große Landhausküche mit Eßplatz, ein Wohnzimmer und ein weiterer Raum, der entweder als Schlafzimmer oder als Büro genutzt werden kann.



Das Bad mit Badewanne und der Technikraum mit Heizung sind nebeneinander angeordnet. Die Heizung wird mit Holz gespeist.



Im Obergeschoß erreichen Sie über einen offenen Wohnbereich zwei Schlafräume.

Fenster sind doppelt verglast.





Wasser aus eigenem Brunnen und Ablauf in eigenen Abwasserbrunnen.





Anschluß ans Glasfasernetz vorhanden!


Besichtigungstermine Eine Besichtigung wird hier am 7. Mai angeboten. Bitte melden Sie sich an, wenn Sie diesen Besichtigungstermin oder einen späteren Termin wahrnehmen möchten. Sie erreichen uns telefonisch Inga-Nord-Immobilien 0162 4009884 per mail gauter@inga-nord.de Gern beantworten wir Ihre Fragen.

Bieterverfahren Dank der günstigen Kursentwicklung können wir Ihnen Immobilien z.Zt. günstig anbieten. Bei beliebten Objekten wird es jedoch nach der Besichtigung ein Bieterverfahren geben. Meist bekommt der Meistbietende den Zuschlag, jedoch entscheidet allein der Verkäufer, wer das Objekt kaufen kann. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch hier beratend zur Seite.


Betriebskosten Betriebskosten gem. Angaben des Verkäufers auf Basis eigener Gewohnheiten. Elektrizität. 10000 kr Heizen. 9000 kr (15 - 20 kbm Holz) Wasser/Abwasser 2000 kr Müllabfuhr. 1000 kr Versicherung. 4455 kr Schornsteinfeger. 2000 kr Gemeinsame Wege 300 kr

Grundsteuer. 8524 kr




Die Lage


Sie leben hier nur ca. 7 km vom Kirchdorf Gräsmark entfernt. Hier reihen sich um den Kirchsee nicht nur die hübsche weisse Holzkirche, sondern es gibt einen ICA Supermarkt für den täglichen Einkauf, eine Pizzeria und eine Schule - alles beschaulich und klein. Gräsmark ist bekannt als Paradies der Jäger und Angler. Der Wald ist voller Wild und die Fischgewässer sind berühmt.

Südlich schließt sich der Rottnensee an. Waldreiche Höhen flankieren den fjordartig anmutenden See im Westen und im Osten. Der über 20 km lange See erstreckt sich von Norden nach Süden und bietet einen je nach Witterung immer wieder faszinierenden neuen Anblick. Am nördlichen Ende befindet sich ein langer feinsandiger Strand - hier wartet ein Badevergnügen mit sanft abfallenden Ufern in herrlich abgeschiedener Lage, der Strand geht in einen Kieferwald über, der Blick schweift über den See nach Süden - ein Badeparadies, wie man es so weit im Norden nicht erwartet .

Für Winterfans: Auf den westlichen Hügeln erstreckt sich auch das Skigebiet Finnfallet mit seinen Liftanlagen und Pisten verschiedener Schwierigkeitsgrade. Schneesicherheit von Dezember bis April garantieren Schneekanonen. Bei guter Schneelage werden hier wie an verschiedenen anderen Plätzen der Umgebung Loipen gespurt. Auch das Langlaufmekka Torsby mit seinem Skitunnel und der Fjällregion Hovfjället mit 20 km Loipen ist in 45 Minuten mit dem Auto erreicht.


Sie sind hier umgeben von Wäldern, fließenden Bächen und stillen Seen, doch nur

15 km trennen Sie von der sympathischen Stadt Sunne. Die florierende Kleinstadt empfängt auch anspruchsvolle Kunden mit einem guten Warensortiment in zwei Supermärkten, es gibt einen gut sortierten Buchladen und verschiedene attraktive Boutiquen. Auch eine Auswahl internationaler Restaurants in guter Lage erwartet Sie.

Tauchen Sie einen Tag im Rottneros-Park in die värmländische Kulturgeschichte ein, maßgeblich bestimmt durch die Literatur-Nobelpreisträgerin Selma Lagerlöf. Wie wäre es gleich nebenan mit einer Runde Golf auf einem der renommierten schwedischen Golfanlagen.

0 Ansichten
6037D2FA-03CB-4CFE-89F7-C9C2381CD2D4.jpe

"Wohnen wo das Glück zuhause ist"