top of page

Ruhe finden auf der Alm

Hoch oben und weitab vom Durchgangsverkehr befindet sich dieses Anwesen auf der Grenze zwischen Värmland und Dalarna.


in klassischer Anordnung liegen hier Wohnhaus und Stallgebäude auf einer Anhöhe.



Das Stallgebäude hat einen zu Wohnräumen ausgebauten Bereich mit Gästezimmer und Dusch-/ Waschraum.


Die Küche ist groß und hat eine Eßplatz am Fenster. Ein schöner alter Holzofen mit Esse sorgt für Behaglichkeit und Wärme.

Ein Hauswirtschaftsraum, von der Küche aus zugänglich, beherbergt die Heizung, den Warmwasserbereiter und die Waschmaschine.

Wohnzimmer und verglaste Veranda, die zu fast allen Jahreszeiten gern als Freisitz genutzt wird.

Großzügiges Entree mit Garderobe und Treppe ins Dachgeschoß.



Bad im Erdgeschoß. Dachgeschoß mit Wohndiele, die zu 2 Schlafräumen führt.


Garten und Gebäudebestand - auch ein Erdkeller ist vorhanden.


Versorgung:

Das Haus wird durch eine Holzheizung und eine Luftwärmepumpe beheizt.

WasserVersorgung durch Gemeinschaftsanlage, Abwasser 3-Kammer-System mit Infiltration.


Betriebskosten

Betriebskosten gem. Angaben des Verkäufers auf Basis eigener Gewohnheiten.

Elektrizität. 24243 kr

Wasser/Abwasser 2200 kr

Müllabfuhr. 1545 kr

Versicherung. 4053 kr

Schornsteinfeger. 250 kr

Grundsteuer. 1943 kr


Besichtigungen nach Vereinbarung


Lage

Dalarna - Nordvärmland

Auf dem Höhenzug zwischen Stöllet, Ekshärad und Malung, jeweils ca. eine halbe Autostunde entfernt, befindet sich Näsberget, umgeben von endlosen Wäldern, Fjälllandschaften und Gewässern.



Das nördliche Värmland ist ein Traum für Individualisten. Die Landschaft ist geprägt von dem majestätisch dahinfließenden Klarälven, der das Schmelzwasser aus den norwegischen und schwedischen Gebirgsregionen nach Süden zum Vänernsee führt. Hier zu schwimmen ist pure Erfrischung, aber es bieten sich endlos viele Waldseen an, die es zu entdecken gilt. Überall kann man vortrefflich angeln, rudern, Pilze und Beeren sammeln oder die Wildtiere des Nordens treffen.

Dabei vergißt man ganz, daß man auf den Fernstraßen schnell in Karlstad oder Oslo ist, auch Göteborg ist nur 4 Stunden entfernt. Also gibt es reichlich Möglichkeiten, innerhalb von 1 bis zu 4 Stunden ab Fähre oder Airport hier mitten in der Wildmark zu landen.

206 Ansichten
6037D2FA-03CB-4CFE-89F7-C9C2381CD2D4.jpe

"Wohnen wo das Glück zuhause ist"

bottom of page